...

Was ist dein “drittes Auge”? Hast du den Ausdruck schon mal gehört?

In diesem Blog geht es um dein Ajna Chakra, dein Stirn-Chakra. Und der Eingang oder Zugang zu diesem 6. Energiezentrum ist dieses dritte Auge zwischen deinen Augenbrauen.

Ajna Chakra

Dieses Chakra liegt in der Mitte des Kopfes hinter dem Punkt zwischen den Augenbrauen. Ajna bedeutet: erkennen und steuern.

  • Ort: hinter dem dritten Auge in der Mitte des Kopfes
  • Farbe: Indigo Blau
  • Element: Geist
  • Bija Mantra: Om

Über dein Stirn-Chakra findest du Zugang zu deiner Intuition.

Körperlich ist ihm das Zentrale Nervensystem, der Kopf und die Nase zugeordnet.

Blockierung:

  • im Körper zeigt sich eine blockierte Energie des Ajna Chakras in Kopfschmerzen, Schnupfen und Augenproblemen und Störungen des Nervensystems
  • emotional und geistig zeigt sich die Blockade in Konzentrationsschwierigkeiten, Ängsten und Stimmungstiefs

Verwirrung und Angst davor nach innen zu schauen können auf eine Blockade in deinem 6. Chakra hindeuten. Ajna Chakra umfasst dein Denken, alle geistigen Kräfte, Intellekt und Intuition.

Die Meditation hilft dir dabei, einen Zugang zum Ajna Chakra zu finden.

Die Asanas Kindhaltung, Pyramide und die Entspannungspose im Yin Yoga können die Energie hier unterstützen.

Yin Tang

Der Punkt zwischen deinen Augenbrauen heißt nicht nur drittes Auge (dieser Begriff drückt aus, dass du hier das wahre Sehen und Erkennen entdeckst).

Genau derselbe Punkt heißt in der Akupressur

Yin Tang

Ein anderer Name ist “Siegelhalle”.

Wenn du diesen Punkt sanft hältst, hat er wohltuende Wirkungen:

  • entspannt deine Augen, stimmungsaufhellend
  • klärt und beruhigt Geist und Nerven
  • emotional ausgleichend
  • hilft bei Verwirrung, Kopfschmerzen, schlechtem Gedächtnis und Nervosität
  • hilft bei Niedergeschlagenheit, Angst und depressiver Verstimmung

Also einige gute Argumente nicht nur dem Stirn-Chakra, sondern auch diesem Punkt zwischen den Augenbrauen deine Aufmerksamkeit zu schenken.

In der Entspannungspose aus dem Yin Yoga, die du hier siehst, kannst du den Punkt ganz entspannt halten.

Entspannungspose mit Yin Tang

Anleitung:

Komm in die Rückenlage und stelle die Füße auf, etwas breiter, sodass die Knie in der Mitte gegeneinander sinken. Nimm deine Hände in die Gebetshaltung und lege die Daumenspitzen oder das obere Daumengelenk auf dein “drittes Auge”. Bleibe hier so lange deine Arme entspannt bleiben und spüre dann nach.

Wirkung:

Diese Position wirkt entspannend auf deinen Rücken. Die Berührung und Akupressur des Yin Tang schenkt deinem Geist und deinen Emotionen Ruhe.

Susanne in der Entspannungspose. Die Daumengelenke liegen auf dem Punkt Yin Tang

Berühre den Punkt zwischen deinen Augenbrauen für ein bis zwei Minuten. Spüre dann, wie es dir geht.

Meditierst du regelmäßig? Wenn ja, welche Wirkung hat die Meditation für dich? Wenn nein, bist du interessiert, mit dem Meditieren anzufangen? Würdest du an einem Meditationskurs online oder im Yogaraum teilnehmen?

Schreibe es mir in die Kommentare oder an susanne@yogacouch.de

Danke, dass du meinen Blogbeitrag gelesen hast. Kennst du Menschen, die sich für die Themen rund um Yoga, Meditation und Yin Yoga interessieren? Teile diesen Text gerne mit Freunden und Bekannten.

Ich wünsche dir eine gute Intuition und, dass du auf sie hörst, wenn es auch manchmal nicht der einfache Weg ist.

Namaste Susanne

Schon gelesen?

Diese beiden Blogartikel passen ganz gut zum heutigen Thema. Schau doch mal rein!

Mit einem Klick auf das Foto kommst du zum Beitrag.

Das Bild zeigt Susanne in der Asana "gedrehter hableber Schmetterling" Daneben steht in Orange "Cahkren" Weiterhin ist schematisch ein Mensch dargestellt mit farbig markierten Chakren
Das Bild zeigt Susanne in der Asana "liegender Schmetterling" Daneben steht in Orange "Cahkren" Weiterhin ist schematisch ein Mensch dargestellt mit farbig markierten Chakren

Zu diesem Blog

Der Yoga Couch FREItag Blog erscheint alle 14 Tage Freitags, schau also wieder vorbei.

Oder trage dich in meinen Newsletter ein (erscheint einmal im Monat), um keine Neuigkeiten zu verpassen!!

Skip to content